Fußball / barcelona

elohim4
Aus Spanien: "Neymar will nach Barcelona zurückkehren"
Aus Spanien: "Neymar will nach Barcelona zurückkehren" Nach Mundo Deportivo würde weiterhin der Brasilianer mich die Katalanen bieten, dass nach einem anfänglichen WÜRDE Berücksichtigung kühl es ins Camp Nou zurück zu bringen Die Nachricht klingt überwältigend, schon allein deshalb, weil die PSG vor einem Jahr 222 Millionen Euro für seinen Einkauf ausbezahlt hat, indem sie ihn in den Mittelpunkt seines gegenwärtigen und zukünftigen technischen Projekts stellte. Doch nach Berichten von Mundo Deportivo, Barca Zeitung sehr nahe an den Fakten, Neymar da Silva Santos Junior, besser als Neymar bekannt ist, würde er jetzt bereut und würde gerne wieder gehen. Und es ist diese für die mehrfach angeboten würden nach Barcelona zurückzukehren, wo er zu seinen Gefährten sehr verbunden geblieben, vor allem der Kapitän Lionel Messi, obwohl es mehrere Male wurde gemunkelt, dass es gerade die umständliche Schatten des argentinischen war zu schieben Auf der Flucht nach Paris. Barça in den letzten Monaten hat sich die brasilianischen Signale mit großer Kühle begrüßt: die Täuschung von Neymar, sein Schweigen in den Tagen vor der Zahlung der Klausel und der Schock, dass seine Abfahrt von Camp Nou verursacht wird, ist eine offene Wunde. In letzter Zeit hätte sich jedoch der Wind gewandelt und die Führung von Bologna würde eine mögliche Rückkehr des Brasilianers unter bestimmten Bedingungen in Betracht ziehen, die für den Klub günstig sind: eine sehr komplizierte Option, aber nicht unmöglich. Im Sommer 2017 wurde die brasilianische das Angebot wirtschaftliche (Überlappung von 36,8 Millionen Euro) und von Sheikh Al-Khelaifi Sport geblendet, die im Zentrum des Pariseren technischen Projektes setzte ihn und versprachen, ein Team in seinem Dienst zu gewinnen Champions League und jene großen Einzelpreise, die im Schatten von Messi vielleicht niemals vom französischen Fußballball von France Football gewonnen hätten. Aber die Dinge nicht wie erhofft O'Ney: seine PSG wurde zuletzt Champions für Hand Achtel von Real Madrid eliminiert, nicht die Tatsache zu erwähnen, dass in der letzten Zeit, Neymar sollte mit der Explosion zu tun hat von einem gewissen Kylian Mbappé, der mit 19 bereits Weltmeister und Idol in seinem Land ist. Gründe, die ihn zu einer zweiten Flucht zwingen würden, diesmal nach Hause zu gehen ...
0.00
2
0